Referentenausbildung

KREISELreferentIn werden!

Mit der neuen KREISELreferentenausbildung unterstützt der KREISEL e.V. die LerntherapeutInnen, die sich beteiligen möchten, integrative Lerntherapie als Bestandteil des Bildungssystems zu etablieren. Durch die bundesweite Einführung von Ganztagsschulen sowie durch die Inklusion in allen Schulen wird mehr und mehr auf die ressourcenorientierte Sichtweise der KREISELlerntherapie zurückgegriffen.

Mit der Referentenausbildung geht es uns im KREISEL darum, die in Jahrzehnten gewachsene Erfahrung des KREISELreferententeams nachhaltig zu sichern und weiter zu verbreiten.

ReferentInnen aus dem KREISELlehrteam gestalten diese Fortbildung, die eine fachliche Vertiefung zu den Themen Dyslexie bzw. Dyskalkulie  kombiniert mit Handwerkszeug der Erwachsenenbildung wie Moderationstechniken, Gruppenleitung, Auftreten.

Durch einen größeren Pool an ReferentInnen werden viele Regionen, Schulen und Menschen zum Thema Integrative Lernförderung & Lerntherapie für Dyslexie und/oder Dyskalkulie erreicht.

Sind Sie dabei?
 

Bitte beachten Sie die finanzielle Förderung durch den Europäischen Sozialfonds.

Rufen Sie uns für ein Informationsgespräch gerne an.

 

Start der Fortbildung: 11. September 2015

KREISELreferenten_Ausschreibung

KREISELreferenten_Anmeldung